Schlagwort: kontaminierte nahrungsergänzungsmittel

Die Kölner Liste schützt vor Doping

Nahrungsergänzungsmittel gehören bei vielen Athleten zum Ernährungsplan

Spätestens seit den diesjährigen Olympischen Winterspielen in Sotschi dürfte das Bewusstsein eines jeden Profi- und Amateursportler für die Benutzung von komplett reinen und getesteten Nahrungsergänzungsmitteln geschärft sein wie selten zuvor. Doch die Biathletin und frühere Skilangläuferin Evi Sachenbacher-Stehle ist nicht die erste, die über mit Dopingsubstanzen kontaminierte Zusätze stolperte. Bei ihr wurde die Amphetamin-ähnliche Substanz …

Weiterlesen